16. FOTOKLUB FORUM BERLIN 2010

Die aktuelle Ausstellung präsentiert im Rathaus Köpenick vom 11. März bis zum 7. Mai 2010 rund 300 Bilder von über 140 Fotofreunden, die in 18 verschiedenen Fotoklubs aktiv ihr Hobby betreiben.

Die Ausstellung ist traditionell juryfrei, das heißt die Mitglieder der beteiligten Klubs bestimmten jeweils selbst, welche Bilder sie in dieser Ausstellung zeigen.

Wir freuen uns sehr, nun bereits zum 16. Mal eine so umfangreiche und abwechslungsreiche Palette von Themen, Sichtweisen und Techniken präsentieren zu können.
In diesem Jahr begrüßen wir als Gast aus Thüringen den "UNIFOK Jena" mit seiner Kollektion zum Thema "Glas".
Selbstverständlich sind auch wieder unsere "Stammklubs" vertreten, wie zum Beispiel "Arbeitskreis Freie Lichtbildner Berlin", "Colorclub Berlin-Treptow", "Fotoclub Lichtenberg", "Fotoclub 1092 Berlin", "fotografie.berlin", "fotografen-vereinigung kreuzberg", "Fotogruppe 98" und "Fotostudio Köpenick".
Erstmalig stellt sich der "Fototreff Bernau" mit einer Bildauswahl vor.

Alle Beiträge zeigen, dass die Fotografen bewusst Motivwahl, Fototechnik, Bildgestaltung und auch Bildbearbeitung einsetzten, um ihre Bildideen zu realisieren und den Betrachtern zu vermitteln. Das Forum demonstriert auf diese Weise die vielseitigen Aktivitäten der Fotoklubs und bietet Ausstellern wie Besuchern beste Möglichkeiten zu Vergleich und Diskussion, Anregung und Kontaktaufnahme. Wir hoffen damit die Arbeit der Klubs sowie das Interesse für die Fotografie und ihre Nutzung als künstlerisches Ausdrucksmittel zu fördern.

Diese Internetseite bietet Ihnen einen Überblick über die aktuelle Ausstellung sowie einen Querschnitt durch die Ausstellungen der vergangenen Jahre.
Um jedoch die Qualität der Bilder in vollem Maße erfassen zu können, empfehlen wir Ihnen eine Besichtigung der Ausstellung vor Ort. Da das Rathaus Köpenick in der Woche von 9 - 19 Uhr und an den Wochenenden von 10 - 16 Uhr geöffnet ist (außer an Feiertagen), lässt sich sicher ein Besuch realisieren. Wir wünschen Ihnen einen interessanten Aufenthalt in der Ausstellung (vor Ort oder hier im Internet) und vielleicht auch einige Anregungen für eigene Fotos!
Noch ein Tipp: Mehr Informationen zu den Bildern und den Fotoklubs erhalten Sie aus ‚erster Hand' beim Ausstellungsrundgang mit Diskussion am 10. April ab 10 Uhr!

Zurück zur Übersicht